Bed & Breakfast

Günstige Häuser mit meist liebevollem Service sind am Gardasee zahlreich. Wer es liebt, morgens mit einem Frühstück aufzustehen und sich ansonsten an den guten Restaurants der Region zu erfreuen, für den ist dies die erste Wahl. Manche B&Bs verfügen über eine kleine Küchenzeile, so dass auch Selbstversorgung möglich ist. Achten Sie bei der Auswahl auf die Lage mit einer guten Aussicht auf den See. Preise ab EUR 30,00 pro Person im DZ. Informationen unter www.bed-and-breakfast-italien.com. Für einige Urlauber führt an den Frühstückpensionen kein Weg vorbei, in keiner anderen Unterkunftsart lernt man Land und Leute besser kennen als im ‚Haus der Familie‘.

In Folge unsere Tipps für den Gardasee: